... und der Natur, sowie an gutem Essen.

Dienstag, 12. Februar 2019

Die Heide im Winter

Heute zeige ich Euch Impressionen aus der winterlichen Heide.



Wer von der Autobahn bei Kaiserslautern-Mehlingen abfährt, der kann ein kleines Naturparadies besuchen. Die Mehlinger Heide war früher ein Truppen-Übungsplatz und ist jetzt ein Naturschutzgebiet.



Wollt Ihr mit mir durch die Heide wandern?

Hier brüten Vögel und man kann eine für diese Region einzigartige Heidelandschaft erleben.














Im Hintergrund sieht man den mächtigen Donnersberg. Er liegt aber noch ein ziemlich großes Stück von der Mehlinger Heide entfernt.

Noch schöner ist die Heide, wenn im Spätsommer das Heidekraut blüht. Dann aber ist hier richtig viel Leben, weil viele Besucher die Heideblüte sehen wollen.
Jetzt im Winter ist man fast alleine unterwegs.

Liebe Grüße von der Pfälzerin

Kommentare:

  1. Das sieht fast aus wie bei uns im Sauerland :-) Da haben wir die Hochheide zwischen Niedersfeld und Willingen und auf dem Kahlen Asten. Ich mag diese Heidelandschaften. Im Schwarzwald sind wir bisher noch nicht so oft über ausgedehnte Heideflächen gestolpert. Vielleicht waren wir nur noch nicht an den richtigen Ecken unterwegs :-D Ich finde es klasse, dass aus dem alten Truppenübungsplatz so ein Kleinod der Natur geworden ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir freuen uns auch sehr, dass hier anstelle von Schiessübungen nun Vögel zwitschern. :)
      LG Ingrid

      Löschen
  2. das sind ja tolle Bilder
    ich kannte dieses Fleckchen nicht
    und du schaust dir den Donnersberg von der anderen Seite an ;)
    wenn ich auf die Höhe gehe sehe ich ihn auch

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, das hat ein wenig Ähnlichkeit mit dem Leudelsbachtal, über da berichte ich morgen bei Artis
    Aktion Nicht alltäglich und das ist nicht alltäglich.
    Gibt es in der Heide auch soviele Käfer, Schmetterlinge usw. Ich entdecke jedes Mal etwas neues, wenn ich dort bin.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt im Winter haben wir dort nur Vögel gesehen. Es wäre interessant, mal im Sommer dort näher hinzuschauen und bestimmt kann man dann allerlei Insekten entdecken.
      LG Ingrid

      Löschen
  4. Guten Morgen, liebe Ingrid,
    herzlichen Dank für die schönen Bilder aus meiner Heimat *Lächel*
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen